BLessing – Segen für den Sonnenberg

Seit 2013 gehen wir mit einem Team regelmäßig zum Lessingplatz auf dem Sonnenberg. Wir haben Kuchen dabei und knüpfen Kontakte zu den Leuten, die sich dort regelmäßig aufhalten: Kinder, Jugendliche, Erwachsene. In den letzten zwei Jahren haben wir je ein Kinderfest auf dem Lessingplatz organisiert.

„Warum macht ihr das?“, werden wir ab und zu gefragt. Die Antwort ist für uns ganz einfach: Wir wollen Gottes Liebe weitergeben. Fast von Anfang an hatten wir die Vision von einer Räumlichkeit direkt am Lessingplatz, mit der wir ein Stück „zu Hause“ haben und anbieten können. Diese Räume befinden sich seit 2016 in der Reinhardtstraße 2/Ecke Lessingplatz, von wo aus wir den Lessingplatz direkt vor unserer Nase haben.

BLessing, so heißt unser „Laden“. Unser Ziel ist es, für die Leute, die sich rund um den Lessingplatz aufhalten, ein Segen (Engl.: „blessing“) zu sein. Wir wollen zunächst ein „offenes Wohnzimmer“ anbieten, in dem sich Menschen wohl fühlen dürfen. Allmählich wollen wir mehr und mehr Angebote schaffen, die auf die Bedürfnisse der Besucher zugeschnitten sind. Jeden 1. und 3. Montag im Monat bieten wir ab 16 Uhr „McTurtle“ an, ein evangelistisches und verrücktes Kinderprogramm der Heilsarmee.

Das BLessing-Team ist im “BLessing”, Reinhardtstraße 2/Ecke Lessingplatz auf dem Chemnitzer Sonnenberg zu finden.

Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich über folgendes Kontaktformular an Josua Schulze wenden:

Hinweis: Spenden können mit einem entsprechenden Vermerk „Blessing“ auf das Konto der Freien evangelischen Gemeinde Chemnitz überwiesen werden:
IBAN DE81 4526 0475 0004 8362 00